Konzert von Dobranotch wird abgesagt

26. Juni 2022

Das in der UfaFabrik am 05.11.2022 geplante Konzert von Dobranotch wird wegen dem andauernden Russlandkrieg gegen die Ukraine abgesagt. Ich kann das Konzert nicht mit anderen Konzerten der ukrainischen Künstler*innen in eine Reihe einordnen und bewerben. Das entspricht nicht meiner Moral. Ich weiß sehr wohl, dass die Band Dobranotch nichts für den Krieg kann, sondern allein die Politik des Herkunftslandes.

Alle Tickets können dort zurückgegeben werden, wo die gekauft wurden.

Für alle Käufer*innen, die ihre Tickets über https://mirmix-club.tickettoaster.de erworben haben, besteht zudem die Möglichkeit die Ticketbeträge zu spenden an eine der zwei Optionen:

  1. Der Ticketbetrag wird an die Ukraine-Hilfe Berlin e.V. gespendet. Es ist eine kleine, aber sehr ehrgeizige Organisation, die engagiert die Menschen in Not in der Ukraine unterstützt. Näheres dazu: https://ukraine-hilfe-berlin.de/about und https://www.facebook.com/UkraineHilfeBerlin
  2. Der Ticketbetrag wird an den Veranstalter gespendet. Ich habe viel Zeit und Liebe investiert, um das Konzert stattfinden zu lassen. Dieses Geld wird in das neue Wohltätigkeitskonzept investiert, das in Kürze veröffentlicht wird.

Jeder Käufer und jede Käuferin, die die Tickets über https://mirmix-club.tickettoaster.de erworben haben, erhält in den nächsten Tagen eine E-Mail über die Absage (bitte auch Spam überprüfen).

Um zu spenden (gilt nur bei Kauf über den o.g. Shop): Wenn Sie die Ticketbeträge spenden möchten, antworten Sie auf die E-Mail: „Ich möchte spenden an: (hier wählen Sie bitte 1 oder 2).

Um ein Teil des Bestellbetrages spenden (gilt nur bei Kauf über den o.g. Shop): Antworten Sie auf die E-Mail mit „Ich möchte Betrag x (von Ihnen frei wählbar) an x (1 oder 2) spenden. Bitte erstatten Sie mir den Restbetrag“.

Um den Ticketbetrag erstattet zu bekommen (gilt nur bei Kauf über den o.g. Shop): Bitte antworten Sie auf die E-Mail mit „Ich wünsche eine Rückerstattung“.

Alle Käufer*innen, die die Tickets bei Eventim online erworben haben, werden von Eventim informiert. Die Rückabwicklung erfolgt über Eventim. Informationen dazu finden Sie hier: https://www.eventim.de/?affiliate=TUG&fun=page&pagename=servicenews

Alle Käufer*innen, die die Tickets in einer Vorverkaufsstelle erworben haben, wenden sich bitte an die Vorverkaufsstelle.

Vadim Tabert